Sprachen, Language Link

Wenn Sie mit ShopFactory Gold arbeiten, so können Sie Websites in mehrenen Sprachen erstellen.

Die Menüs 'Sprachen' und die zugehörende Werkzeugleiste enthalten alle erforderlichen Funktionen und Elemente. Diese Werkzeugleiste ist nur dann sichtbar, wenn Sie mindestens eine zusätzliche Shopsprache ausgewählt haben.

Sollten Sie einmal die Werkzeugleiste zur Sprachsteuerung nicht angezeigt bekommen, obwohl Sie mehr als eine Sprache für Ihre Website ausgewählt haben, so prüfen Sie im Menü 'Ansicht', ob die entsprechende Werkzeugleiste aktiviert ist. Wenn nicht, so aktivieren Sie diese bitte durch anklicken.

!

Sprache ändern

Mit dieser Funktion können Sie eine Webseite in einer anderen Sprache erstellen.

Damit eine Webseite in mehreren Sprachen erstellt und gehalten werden kann, benötigen Sie die internationale Version Ihrer 3D3 Anwendung.

Navigation Ihrer Seite in mehreren Sprachen ermöglichen (Nur internationale Versionen)

Diese Funktion ermöglicht Ihnen das Einstellen einer Vielzahl von Sprachen, in denen Ihre Kunden durch Ihre Webseite navigieren können. Obwohl sie die von Ihnen hinzugefügten Inhalte nicht übersetzt, übersetzt sie alle Worte, die Ihre 3D3 Anwendung automatisch zu Ihrer zu Webseite hinzufügt.

Es erfordert die internationale Version Ihrer Software.

Übersetzungssprachen

Mit dieser Funktion können Sie den Inhalt Ihrer Webseite in eine andere Sprache übersetzen (Nur internationale Versionen).

Wählen Sie zusätzliche Sprachen, in denen Sie den Inhalt Ihrer Website anzeigen möchten. Sobald Sie das getan haben, wird die Übersetzung-Werkzeugleiste über dem Bearbeitungs-Fenster aktiviert. Sie verfügt über vier Schaltflächen:

Inhalt übersetzen

Um den Inhalt zu übersetzen, den Sie Ihrer Seite hinzugefügt haben, wie zum Beispiel Einleitung, Beschreibung usw., wählen Sie eine Seite aus, und klicken Sie dann auf diese Schaltfläche.

Die Seite wird in den Übersetzung-Modus wechseln und Ihnen die Eingabe der Übersetzung ermöglichen.

1.  Wählen Sie eine Seite aus dem Index-Baum

2.  Klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Inhalt Übersetzen’ in der Werkzeugleiste

3.  Klicken Sie auf die Schaltfläche “Übersetzen” neben dem Element, das Sie übersetzen möchten

4.  Das Übersetzung-Fenster erscheint, so dass Sie eine Übersetzung eingeben können. Um die Bilder zu wechseln, klicken Sie auf die Bearbeitung-Schaltflächen.

5.  Um ‘Zurück’ auf die Haupt-Übersetzungsseite zu kommen, klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück in der oberen rechten Ecke.

 

Sichtbar: Neben jeder Seite und jedem Absatz befindet sich ein “Sichtbar”-Kontrollkästchen. Dies erlaubt es Ihnen, verschiedene Informationen in verschiedenen Sprachen anzuzeigen, je nachdem, wie viel Sie übersetzen möchten.

Übersetzen der Webseite

Hier können Sie den Inhalt der Webseite übersetzen, der die ganze Webseite umfasst, wie zum Beispiel den Namen der Webseite, das Firmenlogo oder die angebotenen Versandmethoden.

Navigationstext der Webseite ändern

Mit dieser Funktion können Sie Wörter und Sätze ändern, die Ihre 3D3 Anwendung automatisch zu Ihrer Webseite hinzufügt. Die Änderungen wirken sich auf alles Webseiten aus, die Sie in einer Sprache erstellen.

In einigen Versionen Ihrer 3D3 Anwendung befindet sich diese Funktion im Menü Einstellungen.

Wert der Basissprache kopieren

Diese Schaltfläche kann an- oder ausgeschaltet sein. Ein Rahmen um diese Schaltfläche zeigt an, dass sie AN ist.

Wenn diese Schaltfläche auf AN gestellt ist, werden alle Elemente, die nicht in eine andere Sprache übersetzt worden sind, in der Standardsprache angezeigt.

Wenn Sie z.B. eine Webseite von Englisch auf Französisch übersetzen, und einige Absätze nicht übersetzt haben, dann werden diese Absätze den englischen Text anzeigen.

Export, Import von Textinhalten zur Übersetzung

Im Menü 'Sprachen' finden Sie eine Funktion zum Export und Import von Dateien mit Textinhalten Ihrer Website in verschiedenen Sprachen. Diese Dateien können Sie so an Übersetzungsbüros geben, welche Ihnen diese dann mit den übersetzen Inhalten zum Import zurück liefern.

ShopFactory berücksichtigt dabei auch erfolgte Änderungen, so dass nur das exportiert wird, was sich seit dem letzen Export verändert hat.

Das hierfür verwendete XLIFF-Format ist ein für diesen Zweck gebräuchliches Daten-Format.